Startseite Nach oben Die ersten Geräte fühe Großsuper UKW Nachrüstung Die Paganini Serie Die Stradivari Serie Die Beethoven Serie Die Juwel Serie Die Oberon Serie Die Türkis Serie Einschub / Truhen Koffergeräte Messemuster RFT andere Geräte      
     

 

 

                                       

 

 

Hier möchte ich zunächst ein Gerät präsentieren, deren Radio-Chassis eine auffallende Ähnlichkeit mit dem Graetz-Chassis aus dem Jahre 1943 (56GW) bzw. früher Rochlitzer Chassis (65W / 66W) und früher Graetz-Chassis aus Altena (77W / 77GW) haben. Parallelen im Aufbau sind sehr auffällig, wie die Anordnung der Röhren, Bandfilter und des Drehkondensators. Auch die Befestigung der Skalenscheibe und die Ausführung des als Chassisabschluss ausgeführtem gewölbten Reflektors zur Ausleuchtung der Skalenscheibe sind außergewöhnlich ähnlich. Daher liegt die Vermutung einer Verwandtschaft nahe, möglicherweise wurden diese Chassis in Rochlitz (Stern Radio Rochlitz) hergestellt und als Baugruppe nach Kölleda geliefert. Dort wurden diese Einbauchassis dann in Baugruppenträger zum Einsatz in Gestellanlagen der ELA-Technik montiert.

Hier die frühe Verstärker - Anlage RK 49/60 aus dem VEB Funkwerk Kölleda. (Danke an I. Rosenblath für die Bilderspende!)

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1948 / 1949 ?

Wechselstrom - Super / Rundfunkeinschub / Einschubsuper

RKR 50 S76 (RKR50S6)

Modellnummer: xxxxxx

für Verstärker-Anlage RK 49/60 (VEB Funkwerk Kölleda - RFT)

5 Röhren (mit Gleichrichter)

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT mm ?

Gewicht : xx kg ?

Originalpreis xx,- DM

LW 150 bis 350 kHz

MW 510 bis 1610 kHz

KW 16m bis 49m Band

 

Wellenschalter rechte Seite

6 Kreise AM / ZF 468 kHz / 2-fach "C" abgestimmt

?

Einschubgerät, elektrische Verbindung mit der Gestellverdrahtung über Messerleisten und Federleisten.

Ausgang für Kontroll-Lautsprecher

 

Klangregler links

Netzschalter mit Lautstärkeregler gekoppelt

?

NF  Endverstärker EL11 oder

NF Vorverstärker EF11

ZF - Verstärker / Demodulator / Regelspannung EBF11

HF-Eingangsstufe / Oszillator / Mischer ECH11

 

Gleichrichter für Anodenspannung EZ11

Wir suchen dieses Gerät für unser Museum !

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

Die Skalenscheibe des RKR-50-S/6 ist von der Firma E. Grossmann aus Erfurt hergestellt - wie das E-G Logo zeigt.

 

Die Einschubgeräte für ELA - Technik und Chassis zur Bestückung von Musiktruhen oder Rundfunk- und Fernsehkombinationen (Fernsehtruhen) von Stern Radio Rochlitz - gebaut ca. 1950-1962

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1956 bis 1958

Einschub - Wechselstrom - Super

11 E 92 S (11E92S)

 

Waren-Nummer: 36452000

Fabrik-Nummer: 1002

Chassis 1340.016

 

9 Röhren (mit Gleichrichter)

 

Leistungsbedarf ca. 55/60 W

Gehäuse: BxHxT 520x200x320 mm

Gewicht : 13 kg

Originalpreis xxx,- DM / DDR

LW - 150...400 kHz

MW - 520...1610 kHz

KW 1 - 4...6 MHz

KW 2 - 6...9 MHz

KW 3 - 9...13 MHz

KW 4 - 13,5...20 MHz

 

UKW - 87... 100 MHz

 

9 Kreise AM / ZF 468 kHz  / 3 Kreise "C" abstimmbar

AM - HF-Vorstufe

 

11 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "L" abstimmbar (Variometer)

ELA - Einschubgerät (Metallchassis) für Gestelltechnik des VEB - Funkwerk Kölleda

 

3 Ausgänge:

hochohmig 100V / 10kOhm 

niederohmig 10 Ohm für Kontroll-Lautsprecher

250 mV

 

Lautstärkeregler rechts, Senderwahl links

 

9 Tasten

NF - Endverstärker / NF - Vorverstärker ECL81

Magisches Auge EM11

UKW - Vorstufe / Oszillator und Mischer ECC85

AM - HF - Vorstufe EF89

AM Eingangsstufe - AM Oszillator und Mischer / FM ZF-Verstärker ECH81

2x AM / FM ZF - Verstärker EF89

AM Regelspannung / AM Demodulator Germanium - Diode AD140

Ratiodetektor EAA91

 

Gleichrichter für Anodenspannung  EZ80

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

Dieses Foto zeigt das Gerät vor der Restauration:

Serien-Nummer: 410300

Bild / Foto der Skalenscheibe / Skala des Einschubsupers 11E91S von Stern Radio Rochlitz aus dem Baujahr 1958.

 

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

(zur Information - kein Gerät von Stern Radio Rochlitz)

 etwa 1966

Einschub - Super

Typ 6404

 

VEB (K) Goldpfeil Rundfunkgerätewerk Hartmannsdorf

 

9 Röhren

 

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xx kg ?

Originalpreis xxx,- DM / DDR

 LW, MW, 

4x KW (!) (11m bis 145m) 

UKW 87,5 bis 100 MHz mit AFC

 

9 Kreise AM / ZF 460 kHz 3-fach abgestimmt Bandbreitenschalter HF - Vorstufe EF89

 

14 Kreise FM / ZF 10,7 MHz

ELA - Einschubgerät (Metallchassis) für Gestelltechnik des VEB - Funkwerk Kölleda

 

 

NF Ausgang 0 dB (100V) und 4 bis 8 Ohm (Kontrollverstärker)

Pegelregler

 

 

 

NF - Endverstärker EL95

NF - Vorstufe EC92

NF - Vorverstärker ECC83

Magisches Band EM84

UKW - Vorstufe / Oszillator und Mischer ECC85

AM Oszillator und Mischer / FM ZF-Verstärker ECH81

AM Eingangsstufe / FM ZF - Verstärker EF89

AM / FM ZF - Verstärker EBF89

AM / FM ZF - Verstärker / AM Regelspannung / AM Demodulator EBF89

Ratiodetektor mit 2x Germaniumdiode OA646

Gleichrichter für Anodenspannung 2x Selengleichrichter (Brückenschaltung)

 

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1961

Einschub - Wechselstrom - Super

Oberon

 

Chassis 1142.014

 

9 Röhren (mit Gleichrichter)

 

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xx kg ?

Originalpreis xxx,- DM / DDR

LW 150...300 kHz

MW 520...1610 kHz,  

KW 1 49...31m  (5.8...10 MHz)

KW 2 25...16m (18...11.6 MHz)

UKW 87... 100 MHz

 

Ferritantenne drehbar, abschaltbar

 

8 Kreise AM / ZF 468 kHz  / 2 Kreise "C" abstimmbar

 

12 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "C" abstimmbar

ELA - Einschubgerät (Metallchassis) für Gestelltechnik des VEB - Funkwerk Kölleda

 

 

2 Ausgänge:

hochohmig 100V / 10kOhm 

niederohmig 10 Ohm für Kontrolllautsprecher

NF - Endverstärker EL84 ??

NF - Vorstufe ECC83 ??

Magisches Band EM84

UKW - Vorstufe / Oszillator und Mischer ECC85

AM Eingangsstufe - AM Oszillator und Mischer / FM ZF-Verstärker ECH81

AM / FM ZF - Verstärker EF89

AM / FM ZF - Verstärker / AM Regelspannung / AM Demodulator EBF89

Ratiodetektor EAA91

Gleichrichter für Anodenspannung  EZ80 oder 2x Selengleichrichter

Wir suchen dieses Gerät für unser Museum !

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

 

Ein Radiosammler aus Berlin brachte eine Rundfunktruhe zur Identifizierung in das Forum von RM.org, siehe hier. Es zeigte sich, dass in diesem Modell ein Chassis des bekannten Stern 7E81-E samt der beiden originalen Stern-Radio Lautsprecher eingebaut wurde. Unter dem Deckel befindet sich ein kombiniertes Plattenspieler / Bandgerät des Leipziger Herstellers "Sachsenfunk Leipzig". Wahrscheinlich nachträglich wurde dem UKW- vorbereitetem Empfänger ein UKW-Vorsatzsuper und UKW Antennenverstäker nachgerüstet, wie den Fotos zu entnehmen ist. Wer war der Hersteller dieses Gerätes? Gab es eine Serienproduktion oder ist es nur ein Messemuster? Wir freuen uns, wenn Sie Informationen zu diesem Gerät haben und uns diese per Mail zusenden - vielen Dank!

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1950

Firma Sachsenfunk (Alfred Donner, Leipzig - Nikolaistraße 20-26)

Wechselstrom - Super / Musiktruhe mit Chassis

STERN 7E81-E

(7 E 81 - E)

10 Röhren (mit Gleichrichter)

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT  mm ?

Gewicht : xxkg ?

LW 150...510 kHz

MW  520...1650 kHz

KW1 15...19 MHz (16...20m)

KW2 9,45...13 MHz (23..32m)

KW3 5,95...8 MHz (38...50m)

 

8 Kreise AM / ZF 468 kHz  / 3 Kreise "C" abstimmbar

HF Vorstufe mit EF13

UKW vorbereitet (für Vorsatz- oder Einbaugerät)

Gegentaktendstufe

2x elektrodynamischer Breitband - Lautsprecher (rund) nach vorn gerichtet 

Netzschalter über Lautstärkeregler (Drehschalter)

Klangregler

9 kHz Filter

stufenlose Bandbreitenregelung (1 B-Filter)

UKW-Bereich auf Wellenschalter und Skalenscheibe (linear 0-400)

Eingebautes Tonbandgerät:

Sachsenfunk-Bandton- Doppelspur

NF - Gegentakt Endverstärker 2x EL11

NF Vorstufe EF12

Magisches Auge EM11

AM HF Vorstufe EF13

AM Eingangsstufe / AM Oszillator und Mischer ECH11

AM ZF Verstärker / AM Demodulator EBF11

Gleichrichter für Anodenspannung EZ12

 

Tonbandgerät:

EF14

EF12

 

Danke an Herrn F. aus Berlin für die Bilderspende!

Originalpreis xxx,- DM / DDR ?

Kennt jemand dieses Gerät ? Bitte Info an den webmaster@del-service.de.

 

Auch für andere Hersteller (im R-F-T Verbund) wurden bei Stern Radio Rochlitz Baugruppen gefertigt. So wurde beispielsweise das "Rochlitzer" Chassis des 9E91B (9 E 91-B) vom VEB Stern-Radio-Staßfurt in die Musikschränke 9E95 (9 E 95) und 9E96 (9 E 96) "Schaljapin" eingebaut. Sozialistische Hilfeleistung...

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1952 bis 1954

VEB Stern Radio Staßfurt - RFT

Wechselstrom - Großsuper / Musiktruhe mit Chassis

STERN 9 E 91

(9E91)

 

Gerät: 1141.001 (412145)

9 Röhren (mit Gleichrichter)

 

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xx kg ?

 

Originalpreis xxx,- DM / DDR

LW 150...325 kHz

MW  520...1620 kHz

 

KW1 5,9...8,3 MHz (49...41m)

KW2 9,4...13,5 MHz (31...25m)

KW3 15...19,1 MHz (19...16m)

 

UKW 87... 100 MHz

 

9 Kreise AM / ZF 468 kHz  / 3 Kreise "C" abstimmbar

9 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "L" abstimmbar (Variometer)

Zum Einbau in Musiktruhe 9E95 (9 E 95) oder 9E96 (9 E 96) Schaljapin

die Musiktruhe wurde hergestellt vom

VEB Stern Radio Staßfurt - RFT

Besonderheiten / technische Bemerkungen:

stetige Bandbreiten - Einstellung über 2 ZF - Filter mit Klangregler gekoppelt

9 kHz - Sperre

 

7 Tasten (erstes Chassis vom VEB Stern Radio Rochlitz mit Tasten - Wellenschalter)

Netzschalter über Lautstärkeregler

 

Dieses Chassis ist ein modifiziertes Chassis aus dem parallelen Rundfunkgerät "9E91" vom VEB Stern Radio Rochlitz

NF - Endverstärker EL12

NF - Vorstufe / AM Demodulator / AM Regelspannung EBF11

Magisches Auge EM11

UKW - Vorstufe 6SH7 /D

AM Eingangsstufe - AM Oszillator und Mischer / FM UKW Oszillator und Mischstufe ECH11

2x AM / FM ZF - Verstärker 6SH7 /D

FM Demodulator / Ratiodetektor 6H6

Gleichrichter für Anodenspannung  AZ12

Dank an Iven Müller für die Bilderspende!

 

Der VEB Sachsenwerk Niedersedlitz, später (1956) umbenannt in VEB RaFeNa-Werke Radeberg (RAFENA - Radeberger Fernseh- und Nachrichtentechnik) setzte in die zwischen 1955 bis 1958 gefertigten großen Radio- und Fernsehkombinationen / Fernsehtruhen entsprechend modifizierte Radiochassis von Stern Radio Rochlitz ein. Insbesondere die Chassistypen vom "Stradivari 1" und vom "Beethoven 2" kamen zum Einsatz.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1954 - 1956 ?

Wechselstrom Großsuper / Chassis Einbaugerät

Stradivari (1)

11 E 91 (11E91)

 

Chassis 1142.001A ?

 

11 Röhren (mit Gleichrichter)

 

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT mm

Gewicht : xx kg

Originalpreis xxx,- DM / DDR

LW 150 - 330 kHz

MW 510 - 1620 kHz

KW 1 mit  41 - 49 m - Band

KW 2 mit  25 - 31 m - Band

KW 3 mit  16 - 19 m - Band

UKW 87,5 - 100 MHz

 

9 Kreise AM / HF Vorstufe / ZF 468 kHz  / 3 Kreise abstimmbar

 

11 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise abstimmbar

Gegentaktendstufe

 

in der Front der Fernsehtruhe:

2x Breitband - Lautsprecher rund elektrodynamisch 

??

 

Bass und Höhenregler, gekoppelt mit stetiger Bandbreitenregelung und Schauzeichen

NF - Endverstärker (Gegentakt) 2x EL84 

NF Vorstufe / Phasendreher ECH81

Magisches Auge EM11

UKW Oszillator und Mischer / UKW - Vorstufe ECC81

AM HF Vorstufe EF85

FM ZF Verstärker / AM Oszillator und Mischer ECH81

AM - FM ZF Verstärker EF85

AM - FM ZF Verstärker / Rauschunterdrückung / AM Demodulator EBF80

Ratiodetektor EAA91

Gleichrichter für Anodenspannung AZ12

Radiochassis Stradivari 11E91 für den Einsatz in der Fernsehtruhe "Clivia" Modell FER858A. Auch für den Einsatz in der Fernsehtruhe "Claudia"; Modell FET857A und FET857D (VEB Sachsenwerk Radeberg (Niedersedlitz).

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1956

erste Ausführung

Wechselstrom Großsuper / Chassis Einbaugerät

Beethoven / R

eine spezielle Variante des Beethoven II (2)

 

Chassis 1142.002 ?

12 Röhren (mit Gleichrichter)

 

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT 655x455x325 mm

Gewicht : 22 kg

Originalpreis xxx,- DM / DDR

LW 150 - 330 kHz

MW 510 - 1620 kHz

KW 1 mit  41 - 49 m - Band

KW 2 mit  25 - 31 m - Band

KW 3 mit  16 - 19 m - Band

UKW 87,5 - 100 MHz

Ferritantenne drehbar und abschaltbar

9 Kreise AM / ZF 468/473 kHz 3 Kreise kapazitiv abstimmbar

AM HF - Vorstufe

11 Kreise FM / ZF 10,7 MHz 2 Kreise "L" abstimmbar / Variometer

(ohne Ferritantenne)

Ausgangsleistung ca. 8W

Gegentaktendstufe (2-Kanal-Verstärker)

 

in der Front der Fernsehtruhe:

8W Tieftonlautsprecher rund (21cm) P535 8W Z=3,5Ohm

2x Hochtonlautsprecher rund P551 1,5W Z=12Ohm

?

 

Bass und Höhenregister mit  Schauzeichen in der Skalenscheibe

NF - Endverstärker 2x EL84 (Gegentakt) für Bass und Mittelton

NF - Endverstärker EL84 für Hochton

NF Vorstufe / Phasendreher (Kathodynschaltung) ECC83

NF - Vorstufe / AM Demodulator / Ratiodetektor EABC80

Magisches Auge EM11

UKW Oszillator und Mischer / UKW - Vorstufe ECC85

AM HF Vorstufe EF89

FM ZF Verstärker / AM Oszillator und Mischer / FM ZF-Verstärker ECH81

AM - FM ZF Verstärker EF89

AM - FM ZF Verstärker / Rauschunterdrückung EBF80

Gleichrichter für Anodenspannung AZ12

Radiochassis Beethoven/R für den Einsatz in der Fernsehtruhe "Clivia" Modell FER858D. Auch für den Einsatz in der Rundfunk- und Fernsehkombination "Cabinet"; Modell FE855, FET861A, FET861B (VEB Sachsenwerk Radeberg (Niedersedlitz).

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1957 - 1958 ?

spätere Ausführung

Wechselstrom Großsuper / Chassis Einbaugerät

Beethoven / R

eine spezielle Variante des Beethoven II (2)

 

Chassis 1142.002 ?

12 Röhren (mit Gleichrichter)

 

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT 655x455x325 mm

Gewicht : 22 kg

Originalpreis xxx,- DM / DDR

LW 150 - 330 kHz

MW 510 - 1620 kHz

KW 1 mit  41 - 49 m - Band

KW 2 mit  25 - 31 m - Band

KW 3 mit  16 - 19 m - Band

UKW 87,5 - 100 MHz

Ferritantenne drehbar und abschaltbar

9 Kreise AM / ZF 468/473 kHz 3 Kreise kapazitiv abstimmbar

AM HF - Vorstufe

11 Kreise FM / ZF 10,7 MHz 2 Kreise abstimmbar / Variometer

(ohne Ferritantenne)

Ausgangsleistung ca. 8W

Gegentaktendstufe (2-Kanal-Verstärker)

 

in der Front der Fernsehtruhe:

8W Tieftonlautsprecher rund (21cm) P535 8W Z=3,5Ohm

Hochtonlautsprecher rund P551 1,5W Z=12Ohm

 

in den Seiten:

2x Mitteltonlautsprecher rund S16/2 3VA 3,6Ohm

?

 

Bass und Höhenregister mit  Schauzeichen in der Skalenscheibe

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

NF - Endverstärker 2x EL84 (Gegentakt) für Bass und Mittelton

NF - Endverstärker EL84 für Hochton

NF Vorstufe / Phasendreher (Kathodynschaltung) ECC83

NF - Vorstufe / AM Demodulator / Ratiodetektor EABC80

Magischer Fächer EM80

UKW Oszillator und Mischer / UKW - Vorstufe ECC85

AM HF Vorstufe EF89

FM ZF Verstärker / AM Oszillator und Mischer / FM ZF-Verstärker ECH81

AM - FM ZF Verstärker EF89

AM - FM ZF Verstärker / Rauschunterdrückung EBF80

Gleichrichter für Anodenspannung EZ81

Radiochassis Beethoven/R für den Einsatz in der Fernsehtruhe "Clivia 2"; Modell FER858E, FER858L. Auch für den Einsatz in der Rundfunk- und Fernsehkombination "Cabinet 2"; Modell FET862A (VEB Sachsenwerk (Radeberg) Niedersedlitz, später (1956) umbenannt in VEB RaFeNa-Werke Radeberg (RAFENA - Radeberger Fernseh- und Nachrichtentechnik)).

Die Skalenscheibe / Skala des Großsupers "Beethoven" in der Version des "Beethoven / R" unterscheidet sich in der Tastenbezeichnung F.S (FS - Fernsehen) zu FA (Ferritantenne).

 

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1961

Wechselstrom Super / Chassis Einbaugerät

  für Rundfunk- und Fernsehkombinationen anderer Hersteller

Juwel 3 Stereo

(Chassis 1132.012)

 

10 Röhren (mit Gleichrichter)

 

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xx kg ?

Originalpreis xxx,- DM / DDR

LW 150 - 330 kHz

MW 510 - 1620 kHz

KW 1 mit  31 - 41 - 49 m - Band

KW 2 mit  16 - 19 - 25 m - Band

UKW 87,5 - 100 MHz

 Ferritantenne drehbar und abschaltbar

8 Kreise AM / ZF 468 kHz 2 Kreise abstimmbar

11 Kreise FM / ZF 10,7 MHz 2 Kreise abstimmbar / Variometer

Vorgesehen für 2-Wege-Kombination auch abgesetzt in Stereobox mit je

1x 6W Breitband - Lautsprecher oval (L2659 PBO 6 Ohm 6VA)

 1x Hochton-Lautsprecher rund (P554 12 Ohm 1,5W)

 

Bass und Höhenregister mit  Schauzeichen

Anschluss für 3-fach Klangregister

Sprache / Orchester / Jazz

NF - Stereo (2 NF-Verstärker und Tandem-Potentiometer)

2x NF - Endverstärker EL84

NF - Vorstufe ECC83

Magischer Fächer EM80

UKW - Vorstufe / UKW Oszillator und Mischer ECC85

AM Eingangsstufe / AM Oszillator und Mischer ECH81

AM / FM ZF - Verstärker EF89

AM / FM ZF - Verstärker / AM Demodulator / AM Regelspannung EBF89

FM Demodulator (Ratiodetektor) EAA91

Gleichrichter für Anodenspannung  EZ81

Für den Einsatz in der Fernsehtruhe "Club 1"; Modell 1190.101-00001  und "Club 2" (VEB Sachsenwerk Niedersedlitz, später (1956) umbenannt in VEB RaFeNa-Werke Radeberg (RAFENA - Radeberger Fernseh- und Nachrichtentechnik)).

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

 

Der VEB "Stern Radio Rochlitz" fertigte auch Radiochassis in MONO- und STEREO- Versionen für verschiedene Hersteller von Phono-Kombinationen und Musiktruhen. Die "Exportversion" wurde häufig mit einer NF-Stereo-Version bestückt, die "Inlandversion" hingegen bekam häufig nur die Mono-Version.

Ein "guter Kunde" für Rochlitzer Radiochassis war die Firma August Peter aus Plauen im Vogtland. Dort wurden beispielsweise zu Beginn der 60er Jahre die Musiktruhen "PATRICIA" und "CATERINA" mit den Oberon-Chassis bestückt. Auch eine Musik-Truhe "JUNIOR" wurde zu dieser Zeit mit dem Chassis des "Türkis" bzw. "TÜRKIS stereo" gefertigt. Aber auch für den Export wurden viele Tonmöbel von der Firma Peter hergestellt, hier ein früheres Beispiel, bestückt mit dem Chassis des "JUWEL 2". Exportgeräte in die Bundesrepublik Deutschland (BRD) wurden bevorzugt für die Marke "BRUNS" gefertigt und auch so gekennzeichnet oder bezeichnet. So finden wir den Markennamen "BRUNS" häufig auf DDR - Exportgeräten.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1957 bis 1959

Wechselstrom Super / Chassis Einbaugerät

  für Rundfunk- und Fernsehkombinationen anderer Hersteller

Juwel 2

(Chassis 1132.011)

8 Röhren (mit Gleichrichter)

Leistungsbedarf ca. 44W ?

Gehäuse: BxHxT xx mm ?

Gewicht : xx kg ?

Originalpreis xxx,- DM / DDR

LW 150 - 330 kHz

MW 510 - 1620 kHz

KW 1 mit  31 - 41 - 49 m - Band

KW 2 mit  16 - 19 - 25 m - Band

UKW 87,5 - 100 MHz

Ferritantenne drehbar und abschaltbar

8 Kreise AM / ZF 468/473 kHz 2 Kreise abstimmbar

11 Kreise FM / ZF 10,7 MHz 2 Kreise abstimmbar / Variometer

2-Wege-Kombination / 3D-Raumklang

1x Breitband - Lautsprecher oval

L 4055 PBO 7 Ohm 6VA

2x Hochton-Lautsprecher

P 554 12 Ohm 1,5W rechts und links

Bass und Höhenregister mit  Schauzeichen

5-fach Klangregister

Sprache / Bass /  Orchester / Jazz / 3D

NF - Endverstärker EL84

NF - Vorstufe / AM Demodulator / Ratiodetektor EABC80

Magischer Fächer EM80

UKW - Vorstufe / Oszillator und Mischer ECC85

AM Eingangsstufe - AM Oszillator und Mischer ECH81

AM / FM ZF - Verstärker EF89

AM / FM ZF - Verstärker / AM Regelspannung EBF80

Gleichrichter für Anodenspannung  EZ80

Hier das Chassis des "Juwel 2" in einem Exportgerät der Firma August Peter aus Plauen (Vogtland) für die Marke "BRUNS".

 

Die Firma Wilhelm Krechlok KG, Möbel- und Tonmöbelfabrik Luckenwalde (Fernsprecher 2395 / 2866) fertigte auch neben vielen anderen Tonmöbeln ein Modell mit einem Oberon-Chassis, im folgenden hier vorgestellt. Für die Exportversion (Exporteur: "HEIM ELECTRONIC", Deutsche Export- und Importgesellschaft m.b.H., Berlin C2, Liebknechtstraße 14, Telefon 510481) wurde auch hier das Stereo-Chassis des OBERON eingebaut.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1961 / 1962

Wechselstrom Super / Chassis Einbaugerät

Oberon

für

Musiktruhe RAMONA

(Chassis 1131.053)

 

9 / 11 Röhren (mit Gleichrichter)

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT 1180x860(620 ohne Füße)x460 mm

Gewicht : xx kg ?

Originalpreis xxx,- DM / DDR

LW 150...300 kHz

MW 520...1610 kHz,  

KW1 49...31m  (5.8...10 MHz)

KW2 25...16m (18...11.6 MHz)

UKW 87... 100 MHz

Ferritantenne drehbar, abschaltbar

8 Kreise AM / ZF 468 kHz  / 2 Kreise "C" abstimmbar

12 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "C" abstimmbar

2x Breitband - Lautsprecher - L 2659 PBO / 7Ohm 6VA

2x Hochton-Lautsprecher P 554 12 Ohm 1,5W

(rechts und links in Kombination - jeweils separates Lautsprecherfach mit Filzmatten bedämpft )

Bass und Höhenregler

schaltbar Bass, Sprache, Regler

AM - Bandbreite in 2 Stufen schaltbar

 

eingebauter Plattenspieler / Schallplattenabspielgerät unter dem Radio: Einfachplattenspieler "Ziphona P10-36" stereo (aus dem "VEB Funkwerk Zittau")

NF - Endverstärker EL84

NF - Vorstufe ECC83

Magisches Band EM84

UKW - Vorstufe / UKW Oszillator und Mischer ECC85

AM Eingangsstufe / AM Oszillator und Mischer ECH81

AM / FM ZF - Verstärker EF89

AM / FM ZF - Verstärker / AM Demodulator / AM Regelspannung EBF89

FM Demodulator (Ratiodetektor) EAA91

Gleichrichter für Anodenspannung   

EZ 80 oder 2x Selen - Gleichrichter B250/200

Tonmöbel aus der DDR / Musiktruhe "RAMONA"

Hergestellt von Wilhelm Krechlok KG, Möbel- und Tonmöbelfabrik Luckenwalde

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1962 / 1963

Wechselstrom Super / Chassis Einbaugerät

Oberon-Stereo

für

Musiktruhe RAMONA stereo S3

(Chassis 1131.053)

Waren - Nr. 36446000

9 / 11 Röhren (mit Gleichrichter)

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT 1180x860(620 ohne Füße)x460 mm

Gewicht : xx kg ?

Originalpreis 1400,- DM / DDR

LW 150...300 kHz

MW 520...1610 kHz,  

KW1 49...31m  (5.8...10 MHz)

KW2 25...16m (18...11.6 MHz)

UKW 87... 100 MHz

Ferritantenne drehbar, abschaltbar

8 Kreise AM / ZF 468 kHz  / 2 Kreise "C" abstimmbar

12 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "C" abstimmbar

2x Breitband - Lautsprecher - L 2659 PBO / 7Ohm 6VA

2x Hochton-Lautsprecher P 554 12 Ohm 1,5W

(rechts und links in Kombination - jeweils separates Lautsprecherfach mit Filzmatten bedämpft )

Bass und Höhenregler

schaltbar Bass, Sprache, Regler

NF - Stereo (2 Verstärker und Tandem-Potentiometer)

AM - Bandbreite in 2 Stufen schaltbar

 

eingebauter Plattenspieler / Schallplattenabspielgerät unter dem Radio: Einfachplattenspieler "Ziphona P10-36" stereo (aus dem "VEB Funkwerk Zittau")

2x NF - Endverstärker EL84

2x NF - Vorstufe ECC83

Magisches Band EM84

UKW - Vorstufe / UKW Oszillator und Mischer ECC85

AM Eingangsstufe / AM Oszillator und Mischer ECH81

AM / FM ZF - Verstärker EF89

AM / FM ZF - Verstärker / AM Demodulator / AM Regelspannung EBF89

FM Demodulator (Ratiodetektor) EAA91

Gleichrichter für Anodenspannung   

EZ 80 oder 2x Selen - Gleichrichter B250/200

Tonmöbel aus der DDR / Musiktruhe "RAMONA stereo S3"

Hergestellt von Wilhelm Krechlok KG, Möbel- und Tonmöbelfabrik Luckenwalde

x

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

 


Startseite ] Nach oben ] Die ersten Geräte ] fühe Großsuper ] UKW Nachrüstung ] Die Paganini Serie ] Die Stradivari Serie ] Die Beethoven Serie ] Die Juwel Serie ] Die Oberon Serie ] Die Türkis Serie ] [ Einschub / Truhen ] Koffergeräte ] Messemuster RFT ] andere Geräte ]

Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: graetz.radio@hotmail.de
Copyright © 2017 Jens Dehne - Planegg
Stand: März 2017