Startseite Nach oben Die ersten Geräte fühe Großsuper UKW Nachrüstung Die Paganini Serie Die Stradivari Serie Die Beethoven Serie Die Juwel Serie Die Oberon Serie Die Türkis Serie Einschub / Truhen Koffergeräte Messemuster RFT andere Geräte      
     

 

 

                                       

 

 

Dieses Kapitel ist noch nicht ausreichend mit Informationen belegt. 

Daher suchen wir nach Belegen zu diesen Geräten, falls es diese Geräte tatsächlich gab. 

Hier einige Hintergründe zum Thema Einführung der UKW und dieser Technik in der DDR.

Nach der Einführung des UKW -Hörrundfunks in der Bundesrepublik sollte auch in der DDR der UKW-Hörfunk ausgebaut werden. 

Einige reine AM- Rundfunkempfänger von Stern Radio Rochlitz waren hierzu seit etwa 1950 schon "UKW - vorbereitet". Das hieß grundsätzlich, eine Schalterstellung des Wellenschalters hatte die Bezeichnung UKW und ein elektrischer Anschluss für UKW- Einbau- oder Vorschaltgeräte war vorbereitet. Oft war auch ein Bereich auf der Skalenscheibe reserviert; üblich war hier zunächst eine lineare Einteilung. Bei einigen UKW - vorbereiteten Geräten wurde zum Anschluss des UKW-Gerätes ein NF-Eingang als entsprechende Einbaubuchse im Chassis platziert und über einen Rückwandausschnitt zugänglich. Analog des Tonabnehmers (TA) wurde diese Buchse bei Schalterstellung "UKW" über einen Kontakt des Wellenschalters mit dem NF-Verstärker des Radiogerätes verbunden. Die demodulierte NF des UKW-Nachrüstgerätes wurde über den NF-Zweig des Radios wiedergegeben. Das AM-Empfangsteil des Radiogerätes war zwar weiterhin eingeschaltet und empfangsbereit, allerdings vom NF-Verstärker getrennt (Umschalter auf UKW - NF-Eingang).

Hatte man bei Stern Radio Rochlitz je UKW- Einbauempfänger oder UKW- Vorsatzgeräte gebaut? 

Gesagt wurde mir, dass zumindest daran entwickelt wurde, eventuell zusammen mit dem VEB Funkwerk Dresden. Dieses Gerät sollte 6E61 heißen.

Auch Verbindungen zum VEB Stern Radio Staßfurt sind denkbar, so wurde dort ein UKW-Vorsatzgerät mit der Bezeichnung 6E91 gebaut. Diesen 6E91 findet man in der Literatur auch dem VEB Stern Radio Rochlitz zugeordnet.

Ich freue mich also wie immer über alle Informationen zu diesem Thema !

Hier Geräte (Einbausuper oder Vorsatzgeräte), welche zum Einbau in Rundfunkgeräte ohne eigenen UKW-Bereich oder zur Erweiterung mit Vorsatzgerät vorgesehen wurden. Es sind also durchaus Rochlitzer AM-Super mit nachträglich ein- oder angebauten UKW-Empfangsgeräten zu finden. Aber auch Radiogeräte mit frühem UKW-Teil konnten mit einem moderneren UKW-Vorsatzgerät zu besseren Empfangseigenschaften gebracht werden.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1951

Einbau Pendler

UKW Einbaugerät

1U14 (1 U 14) Allstromgerät

1E14 (1 E 14) Wechselstromgerät

Chassis xxx

 

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

Ein Chassis - Einbaugerät zum Nachrüsten für Empfänger ohne UKW Empfangsmöglichkeit.

 

Entwickelt im VEB Funkwerk Leipzig, vorgestellt auf der technischen Messe Leipzig 1951.

Gefertigt wurden wohl nur Messemuster.

Die Produktion sollte im VEB Funkwerk Dresden erfolgen, so in einem Neuheitenbericht in der "Funk-Technik" 7/1951.

Röhrenbestückung mit Gnomröhre

1U14 (1 U 14) Allstromgerät

UCH171

 

1E14 (1 E 14) Wechselstromgerät

ECH171

 

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

Die Rückwand eines Rochlitzer 5E61-DU zeigt eine abnehmbare Pappabdeckung über der vorgesehenen Durchführung zum Anschluss eines UKW-Dipols mit der Aufschrift:

- Bei Anschluß von UKW Pendler entfernen -

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1951

Einbau Super

UKW Einbaugerät

6E61 (6 E 61)

Chassis xxx

 

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...102 MHz

Ein Chassis - Einbaugerät als vollständiger Superhet mit NF - Ausgang zum Nachrüsten für Empfänger ohne UKW Empfangsmöglichkeit.

Entwickelt im VEB Funkwerk Leipzig, vorgestellt auf der technischen Messe Leipzig 1951.

Gefertigt wurden wohl nur Messemuster.

(Eventuell eine Gemeinschaftsentwicklung vom VEB Stern Radio Rochlitz und dem VEB Stern Radio Staßfurt)

HF-Vorstufe EF14

Oszillator / Mischer ECH11

ZF Verstärker EF14

ZF Verstärker EF14

Ratiodetektor 6A6

 

Selengleichrichter für die Anodenspannung

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1951

Super Vorsatz

UKW Vorsatzgerät

6E91 (6 E 91)

Chassis xxx

 

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...102 MHz

 

eigenständiges Gerät mit Anschluss an das Netz

Steckbuchsen 240 Ohm für Eingang und Ausgang

Entwickelt im VEB Funkwerk Leipzig, vorgestellt auf der technischen Messe Leipzig 1951.

Gefertigt wurden wohl nur Messemuster.

(Eventuell eine Gemeinschaftsentwicklung vom VEB Stern Radio Rochlitz und dem VEB Stern Radio Staßfurt)

HF-Vorstufe EF14

Oszillator / Mischer ECH11

ZF Verstärker EF14

ZF Verstärker EF14

Ratiodetektor 6A6

 

Selengleichrichter für die Anodenspannung

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1951 ?

Super Vorsatz

UKW Vorsatzgerät

6U91 (6 U 91)

??

Chassis xxx

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

 

eigenständiges Gerät mit Anschluss an das Netz

Steckbuchsen 240 Ohm für Eingang und Ausgang

eventuell eine Gemeinschaftsentwicklung vom VEB Stern Radio Rochlitz und dem VEB Stern Radio Staßfurt

produziert als Messemuster ?

HF-Vorstufe EF14

Oszillator / Mischer ECH11

ZF Verstärker EF14

ZF Verstärker EF14

Ratiodetektor 6A6

???

Selengleichrichter für die Anodenspannung 

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

 

Zur Information hier einige UKW-Zusatzgeräte, welche in der DDR hergestellt wurden und auch mit Radios von Stern-Radio-Rochlitz eingesetzt werden konnten oder betrieben wurden.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

VEB Funkwerk Dresden

1953 / 1954 ?

UKW Vorsatzgerät (Pendelaudion -Vorsatzgerät)

1182.2

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

Variometerabstimmung

 

1 Kreise FM Pendelaudion "L" abstimmbar

 

Eigenständiges Gerät mit Anschluss an das Netz zum Nachrüsten für Empfänger ohne UKW Empfangsmöglichkeit.

Steckbuchsen 240 Ohm für Eingang und Ausgang

HF-Vorstufe / Pendelaudion ECH81

 

Selengleichrichter für die Anodenspannung

 

Heizspannung 6,3 V AC und Anodenspannung aus eingebautem Netztransformator an 220C AC Netz

 

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

VEB Funkwerk Dresden

1953 / 1954 ?

UKW Vorsatzgerät (Pendelaudion -Vorsatz / Einbaugerät)

1182.3F2

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

Variometerabstimmung

 

1 Kreise FM Pendelaudion "L" abstimmbar

 

Ein Chassis - Einbaugerät zum Nachrüsten für Empfänger ohne UKW Empfangsmöglichkeit.

HF-Vorstufe / Pendelaudion ECH81

 

Selengleichrichter für die Anodenspannung

 

Heizspannung 6,3 V AC und Anodenspannung aus eingebautem Netztransformator an 220C AC Netz

 

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

Gerufon Radio Walter Velten KG - Quedlinburg

1954 / 1955 ?

UKW Vorsatzgerät (Super-Vorsatz / Einbaugerät)

95 W (95W)

Leistungsbedarf ca. 16 W

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

Drehkondensator - Abstimmung (2-fach)

 

9 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "C" abstimmbar

Ein Chassis - Einbaugerät als vollständiger Superhet mit NF - Ausgang und Ausgang für Abstimmanzeige (Magisches Auge) zum Nachrüsten für Empfänger ohne UKW Empfangsmöglichkeit.

Dieses Gerät besitzt sehr gute Empfangseigenschaften und war zur Nachrüstung gern verwendet.

HF-Vorstufe EF80

Oszillator / Mischer EF85

ZF Verstärker EF80

ZF Verstärker EF85

Ratiodetektor EAA91 oder 2x Diode RD141

 

Heizspannung (6,3 V AC) und Anodenspannung (Gleichspannung) aus dem Hauptapparat über Lötösen fest verdrahtet

 

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

Niemann & Co. - Rundfunkwerke Halle (SONATA)

1954 / 1955 ?

UKW Vorsatzgerät (Super-Vorsatz / Vorsatzsuper / Einbaugerät)

 

Sonata UVS 54 (UVS54)

 

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT 190x120x125 mm

Gewicht : xxkg

 

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

Drehkondensator - Abstimmung (2-fach)

 

9 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "C" abstimmbar

Ein Chassis - Einbaugerät als vollständiger Superhet mit NF - Ausgang zum Nachrüsten für Empfänger ohne UKW Empfangsmöglichkeit.

Dieses Gerät besitzt sehr gute Empfangseigenschaften und war zur Nachrüstung gern verwendet.

 

Heizspannung (6,3 V AC) und Anodenspannung (Gleichspannung) aus dem Hauptapparat über Lötösen fest verdrahtet

HF-Vorstufe EF85

Oszillator / Mischer EC92

ZF Verstärker EF85

ZF Verstärker EF85

Ratiodetektor EAA91

Danke an Herrn P.v.B. für die Bilderspende!

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

REMA 

Stollberg / Sachsen

1955 ?

Vorsatzsuper - UKW Einbaugerät (Einbausuper)

55

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

Variometerabstimmung

 

9 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "L" abstimmbar

 

Ein Chassis - Einbaugerät als vollständiger Superhet mit NF - Ausgang zum Nachrüsten für Empfänger ohne UKW Empfangsmöglichkeit.

HF-Vorstufe / Oszillator / Mischer ECC81

ZF Verstärker EF80

ZF Verstärker EF80

Ratiodetektor EABC80 (genutzt wird nur ein Diodenpaar) 

 

Heizspannung 6,3V AC und Anodenspannung ca. 230V DC werden aus dem Hauptgerät entnommen und an entsprechende Lötösen geschaltet.

 

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

VEB Elektronik Plauen / Vogtland

1955 ?

Allstrom - UKW Einbaugerät (Einbausuper)

V-2 GW (V2GW)

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

Variometerabstimmung

 

9 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "L" abstimmbar

 

Ein Chassis - Einbaugerät als vollständiger Superhet mit NF - Ausgang zum Nachrüsten für Empfänger ohne UKW Empfangsmöglichkeit.

NF-Auskopplung auch über Trenntransformator / Übertrager

HF-Vorstufe / Oszillator / Mischer ECC81

ZF Verstärker UF85

ZF Verstärker UF85

NF - Vorverstärker / Ratiodetektor UABC80

Selengleichrichter für die Anodenspannung

Heizstrom (100mA AC) und Anodenspannung aus dem Netz (eigene Stromversorgung) über Lötösen fest verdrahtet

 

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

PGH Tonfunk Ermsleben (Radio Walter)

1955 ?

UKW Verstärker / Vorverstärker

UKW-V

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

 

eigenständiges Gerät mit Anschluss an das Netz

Steckbuchsen 240 Ohm für Eingang und Ausgang

 
HF-Vorstufe / HF Verstärker ECC84

Selengleichrichter für die Anodenspannung

 

 

Heizspannung (6,3 V AC - Heiztrafo)  und Anodenspannung (Gleichspannung) aus Netz 220C AC

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

PGH Tonfunk Ermsleben

1956

UKW Vorsatzgerät (Vorsatzsuper)

Freudenspender

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

Variometerabstimmung

 

9 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "L" abstimmbar

??

Ein eigenständiges Gerät mit Anschluss an das Netz als vollständiger Superhet mit NF - Ausgang zum Nachrüsten für Empfänger ohne UKW Empfangsmöglichkeit.

HF-Vorstufe EF80

Oszillator / Mischer EF85

ZF Verstärker EF80

ZF Verstärker EF85

Ratiodetektor EAA91

Selengleichrichter für die Anodenspannung

Heizspannung (6,3 V AC - Heiztrafo)  und Anodenspannung (Gleichspannung) aus Netz 220C AC

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

PGH Elektronik Stadtroda

1957 / 1958

UKW Einbaugerät (Einbausuper)

AVANTI UEG 94W (UEG94W)

 

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

Variometerabstimmung

 

9 Kreise FM / ZF 10,7 MHz / 2 Kreise "L" abstimmbar

 

Ein Chassis - Einbaugerät als vollständiger Superhet mit NF - Ausgang zum Nachrüsten für Empfänger ohne UKW Empfangsmöglichkeit.

Dieses kleine Gerät besitzt sehr gute Empfangseigenschaften und war zur Nachrüstung gern verwendet.

HF-Vorstufe / Oszillator / Mischer ECC85

ZF Verstärker EF85

ZF Verstärker EF80

Ratiodetektor EAA91

 

Heizspannung (6,3 V AC) und Anodenspannung (Gleichspannung) aus dem Hauptapparat über Lötösen fest verdrahtet

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

PGH Tonfunk Ermsleben

1960 ?

UKW Antennenverstärker / Antennen - Verstärker

FS-60 ??

Leistungsbedarf ca. xxW

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xxkg

Originalpreis xx,- DM / DDR

UKW 87...100 MHz

 

eigenständiges Gerät mit Anschluss an das Netz

Steckbuchsen 240 Ohm für Eingang und Ausgang

 

 

Wir suchen die original Kundendienstanleitung für dieses Gerät.

HF-Vorstufe / HF Verstärker ECC84

Selengleichrichter für die Anodenspannung

 

 

Heizspannung (6,3 V AC - Heiztrafo)  und Anodenspannung (Gleichspannung) aus Netz 220C AC

 


Startseite ] Nach oben ] Die ersten Geräte ] fühe Großsuper ] [ UKW Nachrüstung ] Die Paganini Serie ] Die Stradivari Serie ] Die Beethoven Serie ] Die Juwel Serie ] Die Oberon Serie ] Die Türkis Serie ] Einschub / Truhen ] Koffergeräte ] Messemuster RFT ] andere Geräte ]

Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: graetz.radio@hotmail.de
Copyright © 2017 Jens Dehne - Planegg
Stand: März 2017