Startseite Nach oben Die ersten Geräte fühe Großsuper UKW Nachrüstung Die Paganini Serie Die Stradivari Serie Die Beethoven Serie Die Juwel Serie Die Oberon Serie Die Türkis Serie Einschub / Truhen Koffergeräte Messemuster RFT andere Geräte      
     

 

 

                                       

 

 

Die Messestadt Leipzig präsentierte schon 1946 wieder eine Musterschau, welche dann in den folgenden Jahren immer mehr ausgebaut wurde. In der DDR gewann die Leipziger Mustermesse (Symbol "MM") als "Drehscheibe der Welt" weiter an Bedeutung und wurde zur bedeutendsten Messe des Ostblockes. Auch Unternehmen des "Westens" stellten hier aus. Auf diesem internationalen Handelsplatz wurden auch Kontakte gepflegt und weiter ausgebaut... 

Auch "Stern Radio" aus Rochlitz war von Anfang an als Aussteller mit Radiogeräten auf der Leipziger Mustermesse vertreten. Nicht immer wurden ausgestellte Geräte später auch in Serie gebaut. Die Gründe dafür waren vielfältig; wirtschaftliche Zwänge oder Vorgaben und Umorientierung durch die sozialistische Planwirtschaft bestimmten die Produktion.

Hier möchte ich eine Übersicht zu bekannten Geräten und Details bringen, welche nie in Serie produziert wurden - bestenfalls entstanden Messemuster.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1949 ??

Wechselstrom - Großmusiktruhe

STERN 11E103

(11 E 103)

Gerät: ??

x Röhren (mit Gleichrichter)

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xx kg ?

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1949 ??

Wechselstrom - Großsuper

STERN 8E81

(8 E 81)

Gerät: ??

x Röhren (mit Gleichrichter)

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xx kg ?

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1952 bis 1954 ??

Koffersuper

STERN 5D71

(5 D 71)

Neptun

Gerät: ??

5 Röhren

Leistungsbedarf ca. xx W

Gehäuse: BxHxT xx mm

Gewicht : xx kg ?

3 Kurzwellen

2 Mittelwellen

 

??

Super / Superhet mit HF-Vorstufe

NF - Endverstärker DL93 oder DL192

NF - Vorstufe / AM Demodulator DAF91 oder DAF191

ZF - Verstärker DF91 oder DF191

AM Eingangsstufe / AM Oszillator und Mischer DK92 oder DK192

HF - Vorverstärker / Vorstufe DF91 oder DF191

 

Es konnte bisher nicht abschließend geklärt werden, ob es sich bei diesem Gerät um eine Entwicklung aus dem VEB Stern Radio Rochlitz handelt, einige Quellen geben dieses aber an. Zudem ist mir bisher kein existierendes Gerät bekannt. Gern erwarte ich Ihre Informationen zu diesem Gerät mit Quellenangabe - vielen Dank für die Mühen!

 

Hier nun eine Skalenscheibe / Skalenglas für ein Rochlitzer Rundfunkgerät, welches bisher unbekannt ist. Informationen hierzu sind immer willkommen... Bezeichnete Tasten für den Tastensatz lauten: B, TA, LW, MW, KW1, KW2, UKW, der UKW Bereich ist auf der Skala bis 100 MHz geführt.

Ich danke einem befreundeten Radiosammler aus Hainichen für die Bilderspenden und Informationen.

In Literatur über die Firma "Stern Radio Rochlitz wird über eine Weiterentwicklung des "OBERON" etwa 1963 berichtet. Dieses neue Radio - Gerät sollte "FERMATE" genannt werden, wurde aber nie produziert. Auch sind wahrscheinlich keine Entwicklungsunterlagen dieses Gerätes erhalten. Vermutet wird, dass dieses Gerät im VEB "Stern Radio Sonneberg" gefertigt werden sollte.

 


Startseite ] Nach oben ] Die ersten Geräte ] fühe Großsuper ] UKW Nachrüstung ] Die Paganini Serie ] Die Stradivari Serie ] Die Beethoven Serie ] Die Juwel Serie ] Die Oberon Serie ] Die Türkis Serie ] Einschub / Truhen ] Koffergeräte ] [ Messemuster RFT ] andere Geräte ]

Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: graetz.radio@hotmail.de
Copyright © 2017 Jens Dehne - Planegg
Stand: März 2017