Startseite Nach oben Lautsprecher usw. Graetzor bis 1938 Graetz 1938 bis 1941 Graetz 1941 bis 1945 VE301 / DKE Berlin 1945 bis 1951 Altena 1946 bis 1951 Die 150er Serie Die 160er Serie Die 170er Serie Die Allstrom Super Die Comedia Serie Die Musica Serie Die Melodia Serie Die Sinfonia Serie Die Fantasia Serie Die Canzonetta Serie Die Polka Serie Die Komtess Serie Die kleinsten Super Phono - Super Musik - Truhen Export RCA und Graetz UKW 4R von Graetz Der Schallkompressor stereo Transistorgeräte Uhrenradios nach 1961 anderes als Radio Fernsehgeräte Werbung      
     

 

 

                                       

 

 

Die Uhrenradio - Serie von Graetz - gebaut ca. 1963 - 1985 ?

Radios mit Uhr und Weckfunktion der Marke GRAETZ möchte ich auf dieser Seite vorstellen.

(Bei eingefügtem Gerätebild konnte ich die technischen Angaben nachvollziehen - Irrtum vorbehalten)

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1965 / 1966

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

Hostess 1408

(Typ: xxxxxxxx)

 

(Graetz) SEL / ITT

 

Leistungsbedarf ca. 15 Watt bei 220VAC

Gehäuse: BxHxT 370x114x152mm

 

Originalpreis xxx,- DM / BRD

LW 145 bis 267 kHz

MW 515 bis 1625 kHz

KW 5,8 bis 10,2 MHz

UKW 87,5 bis 104,5 MHz

Ferritantenne für MW und LW

Rahmenantenne für KW

7 Kreise AM / ZF 460 kHz

2-fach "C" abgestimmt

11 Kreise FM / ZF 10,7 MHz

2-fach "C" abgestimmt

Netzantenne für UKW

Lautsprecher rund 100mm

 

Regler für "Höhen"

 

5 Tasten (Uhrenbeleuchtung, LW, MW, KW, UKW)

 

Rahmenchassis / gedruckte Schaltung (Leiterplatte)

 

selbstanlaufende Synchronschaltur

Volltransistorisiert / Halbleiter:

 

9 Transistoren:

AF121, AF125, 3x AF126, AC125, 2x AC126, AD139

1 Gleichrichter:

Selengleichrichter B30C400

4 Dioden:

Diodenpaar 2-AA119

Dioden 2x OA90

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1966 / 1967

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

Hostess 52 F (52F)

(Typ: xxxxxxxx)

 

(Graetz) SEL / ITT

 

Leistungsbedarf ca. xx Watt bei 220VAC

Gehäuse: BxHxT xx mm

xx kg

Originalpreis xxx,- DM / BRD

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1967 / 1968

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

Hostess 52 H (52H)

(Typ: xxxxxxxx)

 

(Graetz) SEL / ITT

 

Leistungsbedarf ca. 10 Watt bei 220VAC

Gehäuse: BxHxT 365x113,8x146mm

3,5 kg

Originalpreis xxx,- DM / BRD

LW 145 bis 265 kHz

MW 510 bis 1640 kHz

KW 5,8 bis 8 MHz (41m und 49m Band)

UKW 87 bis 104 MHz

Ferritantenne für MW und LW

Netzantenne für KW und UKW

7 Kreise AM / ZF 460 kHz

2-fach "C" abgestimmt

10 Kreise FM / ZF 10,7 MHz

2-fach "L" abgestimmt

Lautsprecher rund 100mm

 

Regler für "Höhen"

 

5 Tasten (Uhrenbeleuchtung, LW, MW, KW, UKW)

 

Rahmenchassis / gedruckte Schaltung (Leiterplatte)

 

selbstanlaufende Synchronschaltur

Volltransistorisiert / Halbleiter:

 

9 Transistoren:

AF134, AF125, 4x AF126, 2x AC122, AD152

1 Gleichrichter:

Selengleichrichter B30C400

4 Dioden:

Diodenpaar 2-AA112

Dioden 2x AA112

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1968 / 1969

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

Hostess 300 automatic

(Typ: 52420521, 52420523)

 

(Graetz) SEL / ITT

 

Leistungsbedarf ca. 10 Watt bei 220VAC

Gehäuse: BxHxT 419x122x147 mm

3 kg

Originalpreis xxx,- DM / BRD

LW 145 bis 282 kHz

MW 510 bis 1620 kHz

KW (SW) 5,8 bis 7,8 MHz (41m und 49m Band)

Ferritantenne für MW und LW

6 Kreise AM / ZF 460 kHz

2-fach "C" abgestimmt

 

UKW 87 bis 104 MHz

AFC

9 Kreise FM / ZF 10,7 MHz

2-fach "L" abgestimmt

Lautsprecher oval 150x95mm

Gegentaktendstufe komplementär (eisenlos) 2W

 

Regler für "Höhen"

 

5 Tasten (UKW KW MW LW AFC)

 

Rahmenchassis / gedruckte Schaltung (Leiterplatte)

 

selbstanlaufende Synchronschaltur

Volltransistorisiert / Halbleiter:

10 Transistoren:

AF106, AF124, AF136/20

AF137, AF138/20

BC172

BC252B

AC178

AC179

AC117

1 Gleichrichter:

Selengleichrichter B30C300

9 Dioden:

Diodenpaar 2-AA143

Dioden 3x AA112

BA111, SEL1, ZE1,5, ZD10

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1971 / 1973

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

Hostess 301 automatic

(Typ: 52410307 - Nußbaum hell matt, 52410309 - Schleiflack altweiß)

(Graetz) SEL / ITT

 

Leistungsbedarf ca. xx Watt bei 220VAC

Gehäuse: BxHxT 292x74x112 mm

1 kg

Originalpreis 159,- DM / BRD

MW 510 bis 1605 kHz

Ferritantenne für MW

5 Kreise AM / ZF 460 kHz

2-fach "C" abgestimmt

 

 

UKW 87 bis 104 MHz

Netzantenne UKW

 7 Kreise FM / ZF 10,7 MHz

2-fach "C" abgestimmt

 

Lautsprecher oval 105x67mm 16 Ohm

Gegentaktendstufe komplementär (eisenlos) 400mW

 

 

gedruckte Schaltung (Leiterplatte)

 

 

selbstanlaufende Synchronschaltur

Einschlafautomatik

Weckautomatik Radio oder Summer

Volltransistorisiert / Halbleiter:

 

9 Transistoren:

CS9016

3x CS9018

3x CS1312

2SC735

2SA562

 

1 Gleichrichter:

Selengleichrichter B30C100

7 Dioden:

2x 1N34A

CD0000

2x 1N60

2x CD0021

Gehäusefarben in Nußbaum hell matt oder Schleiflack altweiß

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1975 / 1976

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

Form 99 / Form 99 C (99C)

(Typ: 52410421 weiß oder 52410423 rot)

(Graetz) SEL / ITT

 

Leistungsaufnahme etwa 3W / 220V~

Gehäuse: BxHxT 165x155x190 mm

1,7 kg

 

Originalpreis xxx,- DM / BRD

MW 510 bis 1605 kHz

UKW 87,5 MHz bis 104 MHz

 

5 Kreise AM / ZF 455 kHz

2-fach "C" abgestimmt

Ferritantenne für MW

 

7 Kreise FM / ZF 10,7 MHz

2-fach "C" abgestimmt

Netzantenne für UKW

Ausgangsleistung:

 1 W (1,5 W Musik)

 

Lautsprecher oval (Hokutone 128EP08 / Japan) 32 Ohm 1W

 

Ohrhöreranschluss / Kopfhöreranschluss (3,5mm Klinkenbuchse) in der Front

"Einschlafautomatik" schaltbar bis zu 60 Minuten

Gehäusefarben in weiß oder rot

 

Transistor-Heimsuper mit Schaltuhr

 

 

Volltransistorisiert / Halbleiter:

 

12x Halbleiterdioden / Gleichrichter

9 Transistoren

 

Die Leiterplatte des Rundfunkteils dieses Uhrenradios mit Ferritantenne für den Mittelwellenbereich

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1976 / 1977

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

Form 100 electronic

(Typ: 66313524)

 

(Graetz) SEL / ITT

 

Leistungsaufnahme x W / 220 V~

Gehäuse: BxHxT 165x155x190 mm

1,7 kg

Originalpreis xxx,- DM / BRD

MW 510 bis 1640 kHz

UKW 87,5 MHz bis 104 MHz

 

5 Kreise AM / ZF 460 kHz

2-fach "C" abgestimmt

Ferritantenne für MW

 

7 Kreise FM / ZF 10,7 MHz

2-fach "C" abgestimmt

Netzantenne für UKW

Ausgangsleistung:

 1 W (1,5 W Musik)

Transistor-Heimsuper mit elektronischer Schaltuhr

 

 

 

Volltransistorisiert / Halbleiter:

 

1x Gleichrichter

10x Halbleiterdioden

 

13 Transistoren:

 

1x Integrierter Schaltkreis / IC:

Gehäusefarben in weiß oder rot

 

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1981 - 1982

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

GT 200 (GT200)

(Typ: 66315845)

(Graetz) ITT NOKIA

Leistungsaufnahme x W / 220 V~

Gehäuse: BxHxT 240x135x60 mm

1,1 kg

Originalpreis xxx,- DM / BRD

LW 145 bis 295 kHz

MW 510 bis 1640 kHz

UKW 87,5 MHz bis 104 MHz

 

x Kreise AM / ZF xxx kHz

2-fach "C" abgestimmt

Ferritantenne für LW und MW

x Kreise FM / ZF 10,7 MHz

2-fach "C" abgestimmt

Wurfantenne für UKW

Ausgangsleistung:

0,8 W Musik

Lautsprecher rund 75 mm

 

VFD - Display: Anzeige der 24 - Stunden Uhrzeit durch Ziffernanzeigeröhre (grün gefiltert) mit Helligkeitsautomatik (Sensor).

Anzeige des Wochentages durch LED; rot - Sonntag - grüne LED für jeden Wochentag.

Volltransistorisiert / Halbleiter:

 

x Gleichrichter

x Halbleiterdioden

 

x Transistoren:

 

x Integrierter Schaltkreis / IC:

Aus Graetz Radio Fernsehen 1981: Ein Clockradio soll Ihnen klar und deutlich die Uhrzeit anzeigen, es soll Sie mit Musik in den Schlaf begleiten und soll Sie morgens auf angenehmste Weise pünktlich aufwecken. All das kann das neue Clockradio GT200 von Graetz. All das und noch einiges mehr.
© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1984 ?

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

Hostess 310

(Typ: 55148004)

(Graetz) SEL / ITT

Leistungsbedarf ca. 5,5 Watt bei 220VAC

Gehäuse: BxHxT 260x110x60 mm

660 g

Originalpreis xxx,- DM / BRD

LW 145 bis 265 kHz

MW 522 bis 1611 kHz

FM (UKW) 87,5 bis 108 MHz

Ferritantenne für MW

Wurfantenne UKW

x Kreise AM / ZF 460 kHz

2-fach "C" abgestimmt

x Kreise FM / ZF 10,7 MHz

2-fach "C" abgestimmt

Lautsprecher rund 75 mm / 16 Ohm / 0,5 W

 

?

Netzbetrieb an 220V AC 50/60 Hz

 

gedruckte Schaltung (Leiterplatte)

 

selbstanlaufende Synchronschaltur quarzgesteuert mit Batterieantrieb (1,5V R6 / AA) mit Beleuchtung

Volltransistorisiert / Halbleiter:

8 Transistoren

4 Dioden / 4 Gleichrichter

4 Schaltkreise / IC

2x Integrierter Schaltkreis im Rundfunk-Empfangsteil / IC:

TDA1220B (AM / FM Empfänger IC)

TBA820M (1,2W NF Verstärker IC)

 

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1988 / 1989

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

Hostess 4237

(Typ: 55103560)

 

(Graetz) SEL / ITT

 

Leistungsbedarf ca. 5,5 Watt bei 220VAC

Gehäuse: BxHxT 260x110x60 mm

660 g

 

Originalpreis xxx,- DM / BRD

MW / PO 522 bis 1611 kHz

FM / GO (UKW) 87,5 bis 108 MHz

Ferritantenne für MW

Wurfantenne UKW

x Kreise AM / ZF 460 kHz

2-fach "C" abgestimmt

x Kreise FM / ZF 10,7 MHz

2-fach "C" abgestimmt

 

HSS - Empfangsteil (High Sensitivity and Selection)

Lautsprecher rund 75 mm / 16 Ohm / 0,5 W

 

?

 

Netzbetrieb an 220V AC 50/60 Hz

 

gedruckte Schaltung (Leiterplatte)

 

selbstanlaufende Synchronschaltur quarzgesteuert mit Batterieantrieb (1,5V R6 / AA)

Volltransistorisiert / Halbleiter:

8 Transistoren

4 Dioden

4 Gleichrichter

4 Schaltkreise / IC

2x Integrierter Schaltkreis im Rundfunk-Empfangsteil / IC:

TDA1220B (AM / FM Empfänger IC)

TBA820M (1,2W NF Verstärker IC)

 

In den späten 80er Jahren labelte man "ITT NOKIA" (Nokia Graetz GmbH, D-7530 Pforzheim), dieses Gerät wurde vermutlich auch in den ehemaligen Graetz-Radio-Werken zusammengebaut.

© Jens Dehne www.graetz-radio.de präsentiert aus der Saison

1989 ?

Radiouhr / Uhrenradio mit Weckfunktion

Clock Radio CR 721 (CR721)

(Typ: xxxxxxxx)

(Graetz) NOKIA

 

Leistungsaufnahme x W / 220 V~

Gehäuse: BxHxT xx mm

xx kg

Originalpreis xxx,- DM / BRD

LW 145 bis 295 kHz ?

UKW 87,5 MHz bis 104 MHz ?

 

x Kreise AM / ZF 460 kHz

2-fach "C" abgestimmt

Ferritantenne für MW

???

x Kreise FM / ZF 10,7 MHz

2-fach "C" abgestimmt

Netzantenne für UKW

Ausgangsleistung:

 1 W (1,5 W Musik)

Netz- und Batterieanschluss

Tischgerät mi t elektronischer Schaltuhr

 

Volltransistorisiert / Halbleiter:

3 Transistoren

5 Gleichrichter 1N4001

11 Halbleiterdioden

3 Transistoren

2x Integrierter Schaltkreis / IC:

CXA1191 FM /AM Radio Empfänger IC

TM3450 / (oder) LM8560 Uhrenbaustein mit Displaysteuerung

Hier ein Katalogbild / Werbeblatt

... wir arbeiten weiter am Ausbau der Seiten ... haben Sie Informationen für uns ?  Haben oder hatten Sie diese Geräte und werden diese Geräte noch genutzt ?  Waren oder sind Sie noch zufrieden mit dieser Technik ?  Schreiben Sie einfach eine Mail, wir freuen uns !


Startseite ] Nach oben ] Lautsprecher usw. ] Graetzor bis 1938 ] Graetz 1938 bis 1941 ] Graetz 1941 bis 1945 ] VE301 / DKE ] Berlin 1945 bis 1951 ] Altena 1946 bis 1951 ] Die 150er Serie ] Die 160er Serie ] Die 170er Serie ] Die Allstrom Super ] Die Comedia Serie ] Die Musica Serie ] Die Melodia Serie ] Die Sinfonia Serie ] Die Fantasia Serie ] Die Canzonetta Serie ] Die Polka Serie ] Die Komtess Serie ] Die kleinsten Super ] Phono - Super ] Musik - Truhen ] Export ] RCA und Graetz ] UKW ] 4R von Graetz ] Der Schallkompressor ] stereo ] Transistorgeräte ] [ Uhrenradios ] nach 1961 ] anderes als Radio ] Fernsehgeräte ] Werbung ]

Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: graetz.radio@hotmail.de
Copyright © 2017 Jens Dehne - Planegg
Stand: März 2017